Neuländer Camper

Bei uns arbeiten Fahrzeugbauer, KFZ-Mechatroniker und Tischler gemeinsam an deinem Projekt. Dank Berufsausbildung- und Erfahrung haben wir Ahnung von dem, was wir machen. Wir haben es also nicht nur bei Youtube gelernt ;-)

Da es sich hier um einen zulassungspflichtiges Handwerk handelt, sind wir als Fahrzeugbau-Betrieb selbstverständlich auch in der Handwerksrolle eingetragen.

An unserem neuen Standort sind wir nur 10 Fußminuten vom S-Bahnhof Harburg entfert, von dort sind es dann 16 Minuten mit der S-Bahn zum Hauptbahnhof. Wenn du deinen Wagen zu uns bringst, kannst du also problemlos mit den Öffentlich wieder heim.

Der Gründer: MArcel

2016 war der entscheidende Moment, der mich zu dieser Unternehmung inspiriert hat. Ich war in Montreal und habe auf dem Parkplatz eines Baumarktes den ersten Van zum Camper umgebaut, um in diesem zu leben und Nordamerika zu bereisen. Zurück in Deutschland musste sofort ein neuer Van her. Natürlich ist es dann nicht bei einem Projekt geblieben und so habe ich über die Jahre eine Menge Camper-Ausbauerfahrungen gesammelt. 

Seit 2010 bin ich hauptberuflich in der Automobilbranche tätig. Es fing an mit einer Lehre zum Karosserie- und Fahrzeugbauer. Nach dem Besuch der Technikerschule trieb es mich dann nach München, um dort mehrere Jahre in der Automobilentwicklung zu arbeiten. Diese Erfahrungen helfen mir Ideen, von der ersten Handskizze über fertigungsgerechte CAD Konstruktion bis zur Herstellung der Bauteile umzusetzen. Nun bin ich zurück in Hamburg und möchte euch bei euren Projekten unterstützen.